Flachglas

Glas wird aus natürlichen Rohstoffen hergestellt, die in ausreichender Menge verfügbar sind. Hauptbestandteile sind Quarzsand, Kalk und Soda.


Es ist heute nicht genau bekannt, wann das erste Mal Glas erzeugt wurde. Die ältesten Glasfunde reichen jedoch bis etwa 7000 v. Chr. zurück.

Diese Gläser waren mundgeblaßen und hatten viele Unebenheiten und Lufteinschlüsse.

1958 konnte die erste automatisierte Floatglasanlage in Betrieb genommen werden, mit der es endlich möglich war, planebenes und absolut blasenfreies Glas herzustellen.

Bis zum heutigen Tag wurde die Herstellungstechnik immer weiter verbessert, so daß Glas heute auch spezielle Anwendungen wie z.B. absturzsichernde Funktionen übernehmen kann.